Informationen

Weitere Informationen finden Sie auf einer bald online gehenden Website der Trainingsanlage.

 

 

Die Galopptrainingsanlage im Bremer Stadtteil Mahndorf wurde im März 2006 eröffnet. Sie bietet Möglichkeiten, wie sie in Deutschland andernorts nicht zu finden sind, um Rennpferde auf höchstem internationalen Niveau zu trainieren. Seit Mai 2014 wird die Galopptrainingsanlage Bremen-Mahndorf von der GTA-Bremen GmbH betrieben.


Auf einer Größe von 43 Hektar wurde eine ruhig gelegene Anlage für optimales Pferdetraining konzipiert. Die Stallungen sind großzügig gehalten und bieten den Pferden eine einzigartige Frischluftversorgung.


Das tägliche Training ist dank einer 250 Meter langen überdachten Reitbahn vom Wetter unabhängig. Es gibt zwei Trabzirkel, einen Sprunggarten für das Training der Hindernispferde, Paddocks und Weiden sowie natürlich Führmaschinen.


Die 1780 Meter lange Sandbahn ist sechs Meter breit, die 1780 Meter lange Grastrainingsbahn hat eine Breite von zehn Metern. Es bestehen umfassende Pflegemaßnahmen der Anlage sowie der Wege und Grünanlagen. Der ebenfalls bestens gepflegte Sandboden besteht aus 16cm tiefen Quarzsand.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marco Hoffmann (für die Texte)